NFON AG stellt Weichen für weiteres Wachstum

München, 30. September 2019 – Die NFON AG (zusammen mit den Tochtergesellschaften „NFON“ oder das „Unternehmen“), der einzige paneuropäische Cloud-PBX-Anbieter (Telefonanlage aus der Cloud), teilt mit, dass die Aufsichtsratsmitglieder Angélique Werner und Ralf Grüßhaber den Weg für zwei Vertreter von größeren Aktionären freimachen und ihr Amt mit Wirkung zur nächsten Hauptversammlung niedergelegt haben. Der Aufsichtsrat erwägt, Günter Müller, Geschäftsführer der Milestone Venture Capital GmbH, und Florian Schuhbauer, Gründungspartner der Active Ownership Capital, Luxemburg, zur Wahl vorzuschlagen.

Regulär würde die nächste Hauptversammlung im kommenden Jahr einberufen werden. Aufsichtsrat und Vorstand der NFON AG sind sich jedoch darüber einig, dass sich die tatsächlichen Anteilsverhältnisse innerhalb der Gesellschaft momentan nicht im Aufsichtsrat widerspiegeln. Einen diesbezüglichen Änderungsbedarf hatten Aufsichtsrat und Vorstand bereits auf der letzten Hauptversammlung aufgezeigt. Der Vorstand plant deswegen noch in diesem Jahr eine weitere Hauptversammlung einzuberufen. „Die Eigentümerstruktur der NFON AG sollte bei der Besetzung des Aufsichtsorgans angemessen berücksichtigt werden“, sagt Aufsichtsratsvorsitzender Rainer Koppitz. „Meinen Kollegen Angélique Werner und Ralf Grüßhaber sind wir zu großem Dank für die hervorragende Zusammenarbeit verpflichtet, insbesondere in den Wochen vor dem erfolgreichen Börsengang und den wegweisenden eineinhalb Jahren danach. Dies zeigt auch die Entscheidung, noch in diesem Jahr die Anteilsverhältnisse im Aufsichtsrat angemessen abzubilden und durch die vorzeitige Niederlegung möglich zu machen.“

Die Milestone Venture Capital GmbH, vertreten durch Günter Müller, hatte schon auf der Hauptversammlung der NFON AG am 5. Juni 2019 verkündet, dass Günter Müller wieder in den Aufsichtsrat zurückkehren möchte. Günter Müller war bereits vor dem Börsengang Aufsichtsratsmitglied der NFON und hat in dieser Funktion die heutige Wachstumsstrategie mit verabschiedet. „Die MVC ist schon seit vielen Jahren an der NFON beteiligt. NFON ist auf einem sehr guten Weg und als Investor sehen wir noch enormes Wachstumspotenzial. Deswegen ist es auch so wichtig, dass NFON einen Aufsichtsrat hat, der die Eigentümerstruktur berücksichtigt. Als Aufsichtsrat und Aktionär kann ich mit meinen Erfahrungen und meiner dezidierten Marktkenntnis meinen Beitrag zur weiteren erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens leisten“, sagt Günter Müller, Geschäftsführer der Milestone Venture Capital GmbH.

Um gegebenenfalls über alle Möglichkeiten zur Hebung der Wachstumspotenziale verfügen zu können, sieht der Vorstand in Ergänzung zur anstehenden Aufsichtsratswahl daher vor, die Schaffung eines neuen genehmigten und bedingten Kapitals zum Beschluss zu stellen.

Hans Szymanski, CEO & CFO der NFON AG: „NFON ist mit derzeit mehr als 408.000 Seats, über 30.000 Unternehmenskunden und mehr als 2.000 Partnern in inzwischen 15 Ländern der einzige paneuropäische Cloud-PBX Anbieter. Dies ist ein klarer Wettbewerbsvorteil. Unsere starke Marktposition werden wir in diesem und den kommenden Jahren stetig weiter ausbauen, indem wir unser Produktportfolio erweitern, regional expandieren und gezielt Unternehmen zukaufen. Unser Ziel ist klar: Wir wollen die Nummer 1 für Cloud-Telefonie in Europa werden.“

Kontakt Investor Relations

NFON AG
Sabina Prüser
Head of Investor Relations
+49 89 45300 134
sabina.prueser@nfon.com

Medienkontakte

NFON AG
Thorsten Wehner
Vice President Public Relations
+49 89 45300 121
thorsten.wehner@nfon.com

Über die NFON AG

Die NFON AG mit Headquarter in München ist der einzige paneuropäische Cloud-PBX-Anbieter und zählt über 30.000 Unternehmen in 15 europäischen Ländern zu seinen Kunden. NFON bietet mit Cloudya eine einfache, unabhängige und verlässliche Lösung für moderne Cloud-Businesskommunikation. Weitere Premium- und Branchenlösungen ergänzen das Portfolio im Bereich Cloud-Kommunikation. Mit unseren intuitiven Kommunikationslösungen ermöglichen wir es Europas Unternehmen, jeden Tag ein wenig besser zu werden. NFON ist die neue Freiheit der Businesskommunikation.  corporate.nfon.com/de/

Disclaimer

Diese Mitteilung erfolgt ausschließlich zu Informationszwecken und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder Zeichnung von Wertpapieren der Gesellschaft dar. Die in dieser Mitteilung besprochenen Wertpapiere sind nicht und werden nicht unter dem U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der "U.S. Securities Act") registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung oder auf Grund einer Ausnahmeregelung unter dem U.S. Securities Act verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Ein öffentliches Angebot der in dieser Mitteilung besprochenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika wird nicht durchgeführt und die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren dar. Diese Mitteilung ist weder zur direkten noch indirekten Verbreitung, Veröffentlichung oder Weitergabe in die bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Japan oder anderen Ländern, in denen die Verbreitung dieser Mitteilung rechtswidrig ist, oder an U.S. Personen bestimmt.